Altpapiersammlung am 04. April entfällt

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise muss die Altpapiersammlung am Samstag, den 04. April 2020 leider entfallen. Wir bitten Euch hierfür um Euer Verständnis und entschuldigen uns für die dadurch entstehenden Unannehmlichkeiten.

Selbstverständlich werden wir Euch frühzeitig über den nächstmöglichen Sammeltermin informieren.

Wir wünschen Euch und Euren Familien Gesundheit und Durchhaltevermögen in diesen schwierigen Zeiten!

Euer Musikverein Aystetten

Einladung zum Herbstkonzert

Unser Musikverein Aystetten lädt Euch herzlich zu seinem diesjährigen Herbstkonzert am Sonntag, den 24. November 2019 um 18:00 Uhr in den Bürgersaal Aystetten ein. Der Eintritt ist frei!

Es erwartet Euch ein abwechslungsreicher Konzertabend, bei dem für jeden Musikgeschmack etwas dabei ist. Freut Euch unter anderem auf das temporeiche Stück „Night Ride through Metropolis“, der vielleicht aufregendsten musikalischen Nachtfahrt eures Lebens, auf „Verdi“, einer wunderbaren Melodienfolge der bekanntesten Opern des gleichnamigen Komponisten sowie auf „Selections from Tarzan“, ein Medley mit großartigen Liedern aus dem bekannten Zeichentrickfilm und Musical.

Seid außerdem gespannt auf den nächsten Auftritt unserer Jugendkapelle.

Wir freuen uns auf Euren Besuch und hoffen auf einen vollen Bürgersaal!

Einladung zum Teichfest 2019

Am Samstag, den 06.07.2019 findet ab 18 Uhr das diesjährige Teichfest unseres Musikvereins Aystetten statt, zu dem wir Euch alle sehr herzlich einladen.

Kommt vorbei und genießt vor der schönen Kulisse des Aystetter Dorfteiches kühle Getränke sowie leckere Speisen vom Grill. Für Kinderattraktionen ist ebenfalls gesorgt.

Musikalisch werdet Ihr von unserer Blaskapelle unterhalten, sodass Ihr bei hoffentlich sonnigem Wetter einen schönen Abend mit uns verbringen könnt.

(Bei schlechter Witterung muss das Teichfest leider entfallen. Dies wird ggfs. rechtzeitig bekannt gegeben.)

Es freut sich auf Euren Besuch,
Euer Musikverein Aystetten

Schloss-Serenade 2019

Vielen Dank an alle, die unsere Schloss-Serenade trotz der sehr unsicheren Wetterlage am vergangenen Samstag besucht haben. Ihr wart ein super Publikum!

Ein großes Dankeschön auch an die Marktkapelle Welden für die musikalische Unterstützung. Es hat sehr viel Spaß gemacht, mit Euch zu musizieren!

Neujahrsanspielen

Am Samstag, den 30.12.2017 liefen unsere Musiker vormittags in drei Gruppen durch Aystetten und überraschten viele unserer Mitbürger zuhause mit einem kurzen Ständchen. Mit diesem Brauch spielt unser Verein jährlich das Neue Jahr an.

Trotz der widrigen Wetterbedingungen war das Neujahrsanspielen auch in diesem Jahr wieder ein schönes und erfolgreiches Event. Unsere Musiker wurden herzlich von den Aystettern empfangen und erhielten großzügige Geldspenden sowie wärmende Getränke. Hierfür möchte sich unser Verein auch an dieser Stelle noch einmal sehr herzlich bei allen Spendern bedanken.

Der Musikverein Aystetten wünscht Euch/Ihnen allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr und freut sich darauf, Euch/Sie auch in 2018 wieder musikalisch unterhalten zu dürfen!

Einladung zu unserem Tag der offenen Tür 2017

Besucht uns an unserem Tag der offenen Tür und informiert Euch gerne unverbindlich über das attraktive Ausbildungsangebot unseres Vereins! Zudem könnt Ihr am kommenden Sonntag gerne einmal selbst das Instrument Eurer Wahl ausprobieren.

Für Euer leibliches Wohl ist mit Kaffee und Kuchen selbstverständlich ebenfalls gesorgt.

Als weiteres Highlight erwartet Euch außerdem ein weiterer Auftritt unserer Jugendkapelle.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Jahreskonzert 2015

Herbstkonzert 2015Am Vorabend des Nikolaustags fand unser Jahreskonzert statt, für das unsere Musiker wieder ein sehr abwechslungsreiches Programm einstudiert hatten. Auf den fulminanten Eröffnungsmarsch „Arsenal“ von Jan van der Roost, folgte ein Medley des wohl rasantesten Musicals der Welt: „Starlight Express“ von Andrew Lloyd Webber. Anschließend begab sich unser Blasorchester mit dem Stück „Auf einem persischen Markt“ von Albert W. Ketelbey auf eine musikalische Reise in den Orient, bevor es sich mit der Polka „Sakvicka“ von Metodej Prajka in die Pause verabschiedete. Weiterlesen